NEU: Ideen aus der Umwelt-AG

Monster-Kartoffelchips

Zutaten:

1 TL Olivenöl, eine Messerspitze Salz, ein wenig Pfeffer, drei große Kartoffeln

 

Material: Backblech, Backpapier, Messer, Schüssel, Apfelausstecher

 

Das Olivenöl wird mit dem Salz und dem Pfeffer in einer Schüssel vermischt.

Die Kartoffeln werden geschält und in dünne Scheiben geschnitten. Dann werden aus den Scheiben mit dem Apfelausstecher Augen ausgestochen und Münder mit dem Messer ausgeschnitten und in die Schüssel mit dem Olivenöl gegeben.

Gut vermengen und dann die Monster auf das Backpapier legen und in den Backofen schieben. Bei Umluft und etwa 120 Grad ca. 30 Minuten backen.

 

So haben wir die Verpackung der Chips eingespart.

Des weiteren haben wir kompostierbares, unbeschichtetes Backpapier verwendet und dadurch unseren Plastikkonsum reduziert.

Verkauf von selbsgemachten Deos am Elternsprechtag

Die Kinder der Umwelt-AG informierten alle Interessierten darüber, wie Müll bzw. Plastik im Bad eingespart werden kann.

Beispielsweise kann ein Deo aus nur drei Zutaten selbst leicht hergestellt werden:

Hier das Rezept für 1/2 Liter:

- 40 g Natron

- abgekochtes Wasser

- geriebene Schale einer Zitrone

Zudem wurden weitere Tipps gegeben:

- Verwende Zahnputztabletten

- Nimm (Haar)Seife

- Probiere einen Rasierhobel aus, bei dem nur die Klinge

  ausgewechselt wird

- Nutze Holzzahnbürsten

- Verwende Körperbutter

- Mach deinen Lippenbalsam selbst

- Wasche deine Haare mit Roggenmehl

- Nimm wiederbefüllbare Zahnseide

Wir hoffen, dass für jeden die ein oder andere Anregung dabei war.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Taching